Mittwoch, 23. September 2009

WALKLODEN-JACKE/ MANTEL SO KUSCHELIG



ICH HABE MIR SCHON MAL EINE HERBST/ WINTERJACKE GENÄHT AUS EINEM PETROLFARBENEN WALK. DIE JACKE KANN JETZT SCHON MIT ENEM T-SHIRT DARUNTER GERAGEN WERDEN UND IST SOOOO KUSCHELIG. EINE FREUNDIN VON MIR HAT SIEIM VERGANGENEN JAHR DEN GANZEN WINTER ÜBER MIT DICKEN PULLIS DARUNTER GETRAGEN. ALLERDINGS IST ES HIER IN BREMEN AUCH SELTEN FURCHTBAR KALT ;-)

BEI DAWANDA FERTIGE ICH DIESE JACKE NACH WUNSCHGRÖßE

Kommentare:

Feenwerkstatt hat gesagt…

Superschön ist der geworden! Verrätst Du den Schnitt?

Herzlichen Gruß von der Anja

jo-si.myblog.de hat gesagt…

der sieht traumhaft schön aus.

LG Susi

Lila-Lotta hat gesagt…

Wunderschöne Jacke !
Ich bin auch gerade dabei meinen Kleiderschrank auf Herbst/Winterkleidung umzurüsten.
Liede Grüsse
Sandra

Lieblingstochter hat gesagt…

Die ist wirklich klasse! Habe dich gerade gefunden auf der Suche nach einem Schnitt für eine Walkjacke. Mich würde der Schnitt auch interessieren.
Liebe Grüße
Petra